Freitag, 4. April 2014

METRO Kochherausforderung - Sommer auf dem Balkon!

Vor einigen Tagen bekam ich eine E-Mail, dass meine Bewerbung für die neue METRO Kochherausforderung mit Erfolg gekrönt war - ich durfte dabei sein! Also hieß es fix mit meinem hiesigen Metro-Mitarbeiter einen Termin ausmachen und schon durfte ich mir meinen riesigen Warenkorb mit nach Hause nehmen! 



Darin enthalten waren:


  • zwei frische Lachsforellen
  • zwei Artischocken
  • einmal Rohschinken
  • einmal spanisches Brot mit Rosmarin
  • einmal Calamarate (Nudeln)
  • eine Dose Wachtelbohnen
  • eine Flasche Riesling
  • einmal Earl Grey Tea
  • zwei Tafeln Lindt Schoki Salted Caramel

Und das habe ich daraus gemacht...



Das Motto war bei uns Sommer auf dem Balkon - Grillabend im Hause Thank you for eating.!
Alle Zutaten wurden also in Gerichte verwandelt, die man gerne mal vom Grill holen oder als Beilage dazu genießen würde - macht auch also bereit auf ganz viel mhmm und ahhh! ;)

Ich habe mich für ein zweiteiliges Menü entschieden: gefüllte Lachsforelle vom Grill mit Nudelsalat, gegrillter Artischoke und spanischem Brot mit Bärlauchbutter als Hauptgang und gegrillte Banane mit Schoko und Karamelleis als Dessert. Begleitet wurde alles von einem Earl Grey Ice Tea und dem Rest des Rieslings!

Nacheinander stelle ich euch jetzt die Gerichte vor und kennzeichne mit rosa, welche Zutaten aus dem METRO-Warenkorb waren!


Gefüllte Lachsforellen vom Grill

Was ihr braucht
  • zwei frische Lachsforellen, ausgenommen
  • ordentlich Salz und Pfeffer
  • 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
  • 4 Zweige Rosmarin
  • eine Hand voll Bärlauch
  • Olivenöl

Wie ihr es macht

1 Salzt und pfeffert den Fisch von innen wie außen. Von den restlichen Zutaten kommt je die Hälfte in eine Forelle, welche zum Schluss mit etwas Olivenöl von beiden Seiten bestrichen wird.

2 Nun auf dem heißen Grill (am besten mit einer Fischzange) auf beiden Seiten knusprig grillen (ca. 15-20 Minuten). Schmecken lassen! ♥




Spanisches Brot mit Bärlauchbutter

Was ihr braucht
  • 250 g weiche Butter
  • zwei Hand voll Bärlauch, fein gehackt
  • zwei Prisen Salz
  • eine Packung Spanisches Brot

Wie ihr es macht

1 Die weiche Butter mit dem Bärlauch vermengen und mit Salz abschmecken. Zu dem Spanischen Brot und heißem Fisch servieren. Fertig!


Nudelsalat von Calamarata mit Wachtelbohnen, Riesling-Dressing und Rohschinken

Was ihr braucht
  • eine Packung Calamarata
  • ein Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben
  • eine Dose Wachtelbohnen, abgetropft
  • eine rote Paprika, in Streifen
  • eine halbe Gurke, in kleinen Stücken
  • zwei Zwiebeln, in dünnen Scheiben
  • einen Mozzarella, in Stücke gezupft
  • 5 Scheiben Rohschinken
für das Dressing
  • 3 EL Walnussöl
  • 5 EL Riesling
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Joghurt (nicht wundern, der flockt leicht aus!)
  • Salz, Pfeffer

Wie ihr es macht

1 Kocht die Nudeln bissfest in reichlich Salzwasser, gießt sie ab und lasst sie komplett auskühlen. Vermengt die Nudeln mit dem geschnittenem Gemüse und Mozzarella.

2 Vermengt alle Zutaten für das Dressing und mischt es unter den Salat. Zum Schluss wird der Rohschinken auf dem Nudelsalat drapiert! 



Gegrillte Artischocke

Artischocken habe ich bisher immer nur gegessen, nie selbst zubereitet. Bei Nadine von Dreierlei Liebelei bin ich auf ein tolles Rezept für gegrillte Artischocke gestoßen und wollte es zugleich nachmachen. Nur habe ich total vergessen, die Artischocken mit dem Kräuteröl zu bestreichen - das stand bis zum Ende das Abends einsam in der Küche. Geschmeckt haben sie trotzdem (mir zumindest, Herr J. fand sie relativ geschmacklos - aber das war ja meine Schuld..)

Das Rezept für die Artischocken findet ihr HIER. Ich könnte es nicht besser beschreiben!



Earl Grey Ice Tea

Was ihr braucht
  • zwei Beutel Earl Grey Tee
  • 250 ml heißes Wasser
  • 2 EL Honig
  • 750 ml Mineralwasser
  • Saft einer Zitrone
  • einige Minzzweige
  • Eiswürfeö

Wie ihr es macht

1 Gießt beide Earl Grey Beutel mit dem heißen Wasser in einer Tasse auf. Lasst ihn 5 Minuten ziehen, entfernt die Beutel und rührt den Honig ein. Danach darf der Earl Grey erst einmal abkühlen. 

2 Der abgekühlte Tee kommt dann zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Karaffe und darf sofort eiskalt genossen werden. Wer will, kann auch noch einen Schuss Riesling hineingeben - allerdings darf es ja auch mal alkoholfrei sein ;)



Gegrillte Banane mit Schoko und Karamelleis

Dieses Dessert sieht auf den ersten Blick etwas.. nunja.. gewöhnungsbedürftig aus. Man kann eine gegrillte Banane eben nicht 'schön' ablichten. Aber glaubt mir - unter der verkohlten Schale schlummert eine wunderbar süße, weiche Banane. Die Schoki zergeht auf ihr zu einer Schokosoße und beides zusammen mit dem kalten Karamelleis ist einfach nur ein Traum!

Was ihr braucht
  • zwei Bananen
  • 4 Stücke Salted Caramel Schoki
  • Karamelleis (Rezept hier)

Wie ihr es macht

1 Das Dessert wird am besten zum Schluss zubereitet. Die Bananen kommen direkt in die noch heiße Glut, bis die Schale richtig schwarz und die Banane innen weich wird. Vorsichtig aus der Glut fischen, aufschneiden und zwei Stück Schoki hineinstecken.
Zusammen mit dem Karamelleis genießen - aber Vorsicht - nicht die Zunge verbrennen! ;)




So - das war er also - mein Beitrag zur METRO Kochherausforderung! Wir saßen an diesem Abend noch lange lange auf dem Balkon und haben das wunderbare Wetter genossen - zusammen mit den beiden Tigern und der wunderschönen Lichterkette, die ich zum Geburtstag bekommen habe - yay ♥

Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende!

Kommentare :

  1. Oh Gott, ich habe beim ersten Drüber-Scrollen die Banane am Ende erst für einen Fisch gehalten und habe mich doch sehr über die Kombination Fisch-Schokolade gewundert :D Aber so macht's doch Appetit auf mehr.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Liv,
    zu dem Grillabend hätte ich mich gerne eingeladen! Das sieht köstlich aus - und richtig schön frühlingshaft!

    Ab der nächsten Woche stellen wir auf dem METRO Genussblog die Teilnehmer vor und danach folgt dann das Voting.

    Vielen Dank für Deine Teilnahme!

    Lieben Gruß
    Anna

    Social Media Team
    METRO Cash & Carry Deutschland

    AntwortenLöschen

Hover to Pin

Blog Design by Get Polished