Galaxy Ice Cream - Der galaktische Eisgenuss

Rezept für Galaxy Eis

Und dann vergeht der Sommer und man hat kein einziges Mal eigenes Eis gemacht. So darf das nicht enden! Falls es euch so geht wie mir und ihr euch darüber wundert, wo die Zeit denn nur schon wieder hin ist, habe ich heute ein Blitzrezept für eine tolle Galaxy Ice Cream für euch.

Egal, ob ihr gerade den goldenen Herbst genießt oder es bei euch nasskalt und stürmisch ist - wie haben ein paar weise Männer mal gesagt? "Es ist Sommer, egal ob man schwitzt oder friert - Sommer ist, was in deinem Kopf passiert!"

Rezept für Galaxy Eiscreme Icecream

Galaxy Ice Cream

Was ihr braucht
für 1 Liter Eis
  • 400 ml Sahne
  • 400 ml gezuckerte Kondensmilch
  • Lebensmittelfarbe (ich benutze Pastenfarbe von Wilton*)
  • Zuckerdekor
  • essbarer Glitzer
  • Nerds* in verschiedenen Farben

Wie ihr es macht

1 Schlagt die Sahne steif und rührt dann vorsichtig die Kondensmilch unter.

2 Verteilt die Masse auf so viele Schälchen, wie ihr später Farben im Eis haben wollt.

3 Färbt jeden Schälcheninhalt in einer anderen Farbe ein.

4 Gießt die bunten Sahne-Kondensmilch-Massen abwechselnd in eine große Kastenform (min. 1 Liter Fassungsvermögen) und bedeckt sie mit Glitzer, Zuckerperlen und den Nerds.

5 Für mindestens 5h, am besten aber über Nacht abgedeckt im Gefrierfach durchfrieren lassen.

Fertig!

*Amazon-Affiliate-Link

Kommentare

  1. Sieht schon auch ein klein bisschen gruselig aus, aber sehr kreativ und bestimmt mega lecker. Ich mache meistens zum Anfang des Sommers oft Parfait und dann vergesse ich es wieder. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Parfait im Gefrierfach oder das Eismachen an sich? :D Ich hoffe letzteres! ♥

      Löschen