Behinde the Scences - Mal bei Thank you for eating. in die Küche linsen! + Gewinner

Stephanie vom kleinen Kuriositätenladen hat ein wunderbares Blogevent ins Leben gerufen - jeder (Food-) Blogger ist dazu eingeladen, sein heiliges Reich für all diejenigen da draußen öffentlich zu machen, die sich schon immer dafür interessierten, wie es eigentlich hinter der Kamera aussieht!

Behind the Scenes vom 01.06.-30-06-2014

Auch ich möchte euch heute in meine kleine Welt entführen - angefangen bei meiner Küche.


Ich könnt euch sicherlich vorstellen, wie froh ich war, von meiner Mini-Kochzeile in Chemnitz in eine richtige Küche umzuziehen! So wirklich richtig mit Tür und Ofen! Und dann auch noch rot und mit schicken Holzarbeitsplatten! Ich habe sie (wie den Herd) von der Vormieterin übernommen - nur der Kühlschrank musste noch schnell eingesetzt werden. Leider fehlt immer noch ein geeigneter Platz für meinen Transformer meine Mikrowelle. Die Gute darf sich nach den drei Jahren der Dauernutzung erst einmal ausruhen.
Die wunderbare Küche ist nämlich nicht die größte, aber ich passe rein - und das zählt ;)
Rechts habe ich euch außerdem noch die vier Küchengeräte fotografiert, ohne die ich mittlerweile wohl nicht mehr lebensfähig wäre. Der Pürierstab und das Handrührgerät stammen aus zweiter Hand von Mami (letzteres ist sogar noch original DDR-Ware ;) ) Den Mörser habe ich ebenfalls schon seit meiner Zeit in Chemnitz. Dagegen ist die Knoblauchpresse erst bei meinem Einzug in der neuen Wohnung als Einzugsgeschenk dazugekommen. Ihr seht also - neu und 'alt' vereinen sich bei mir in der Küche! ;)

Habt ihr auch Küchengeräte, die euch ans Herz gewachsen sind?


Ein weiterer neuer Raum ist mein neues großes Wohnzimmer (jaaaa auch mit Tür!) von welchem ich direkt auf den Balkon schlüpfen kann. Wie ihr rechts seht, habe ich da auch die Zelte meines Arbeitsplatzes aufgeschlagen (fürs Foto ist er sogar mal ein wenig aufgeräumt ;) ). Direkt an der Balkontür ist es am schönsten, gerade wenn tolles Wetter ist und ich nur die Hand ausstrecken muss, um kleine Walderdbeeren zu pflücken! (Und wie ihr sehen könnt, finde nicht nur ich den Platz am besten!)
Links könnt ihr nun zwei Dinge betrachten: zum einen mein Bücherregal (die mittleren zweieinhalb Fächer sind Kochbücher*) - und zum anderen meine neue Sammelleidenschaft: (alte) Teekannen. Mit bedacht werden sie auf (Floh-)Märkten ausgewählt und dürfen dann in meinem Regal Platz nehmen. Auf dem Bild seht ihr drei meiner bis jetzt sieben Stück. Zwei davon werden noch tatsächlich benutzt - und für 18 Stück hätte ich noch Platz im Regal.
* Wer genau hinschaut erkennt noch wunderbare Titel wie "Alles mit der Mikrowelle" - wie hätte ich sonst ohne Ofen überleben können ;)


Da ich kein richtiges Fotoset/Fotoplatz habe, sondern wie Stephie von Meine Küchenschlacht gerne dort fotografiere, wo es mir gerade am liebsten ist, dachte ich, ich zeige euch zum Abschluss mal alle Props, die sich in den letzten Monaten bei mir angesammelt haben und die wirklich nur für Fotos verwendet werden.
Mittlerweile lagern sie in einer großen Ikea-Kiste und nicht mehr in den Küchenregalen - damit Herr J. nicht mehr murren muss, wenn ich ihm den 'falschen' Teller oder das 'falsche' Besteck aus der Hand nehme ("Der schöne Goldrand!!! .. Damit kannst du nicht essen!!") ;)
Fast alles ist hierbei vom Flohmarkt - den Rest habe ich aus dem Sale von Kaufhäusern, Dekoläden etc pp.
Jaja, ich bin knauserig.
Neben diesen schönen Dingen habe ich natürlich noch haufenweise Backformen, Dekozeug, Förmchen oä - die werden aber tatsächlich auch benutzt und stehen nicht nur zum anschauen (oder schön machen ;) ) da!

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Einblick gefallen - bei Stephanie findet ihr bald auch eine Zusammenfassung des Events und könnt noch durch viele andere Küchen stöbern!


PS:
Natürlich darf heute nicht der Gewinner des ZUEGG-Probierpaketes fehlen!
Der Randomdingsabumsda hat zugeschlagen..


                               


Liebe Lisa - herzlichen Glückwunsch!
Du hast bereits eine E-Mail erhalten und darfst dich bald über deinen Gewinn freuen!