Voodoo-Kekse für Freitag den 13.


Heute ist Freitag der 13.! Und dann auch noch im Oktober - das schreit förmlich nach etwas Süßem! Da ich auf der Suche nach meinen Katzenausstechern (denn eigentlich sollten es schwarze Katzen werden) auf meinen Lebkuchenmann-Cookie Cutter gestoßen bin, habe ich mich kurzerhand umentscheiden: es gibt Voodoo-Kekse!

Passt heute also besonders gut auf euch auf - und knabbert ein paar süße Kekse, das bringt Glück!

Voodoo-Kekse

Was ihr braucht
Rezept nach Miss Blueberrymuffin
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • 1 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • eventuell 1 TL Wasser
  • Lebenstmittelfarbe* (ich benutze die von Wilton) 
  • Keksausstecher*

Wie ihr es macht

1 Für den Teig: Schlagt die Butter mit dem Zucker hellcremig auf. Rührt dann das Ei mindestens eine Minute unter. Vermengt Mehl und Salz und gebt beides ebenfalls hinzu. Nun solange kneten, bis eine geschmeide Teigkugel entsteht. Diese wickelt ihr in Frischhaltefolie und parkt sie für 30 Minuten im Kühlschrank.

2 Heizt den Backofen auf 180° vor. Rollt den Teig einen halben Zentimeter dick aus und stecht die Voodoo-Puppen aus. Legt die Teigmännchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebt sie für 10-12 Minuten in den Ofen. Danach komplett auskühlen lassen.

3 Für das Royal Icing: Schlagt das Eiweiß kurz an und gebt dann den Puderzucker hinzu. Solange weiterschlagen, bis sich eine homogene, flüssige Masse gebildet hat. Euer Royal Icing ist noch zu fest? Dann gebt den 1 TL Wasser hinzu!

4 Färbt 1 TL Icing rot ein (für die Herzen). Verteilt dann die restliche Masse auf zwei Schalen und färbt eine schwarz ein (für die Details). Füllt die verschiedenen Icings in Spritzbeutel mit einer sehr kleinen Lochtülle und spritzt die Muster auf die Kekse. Ihr könnt die Kekse dafür entweder komplett mit weißem Icing grundieren oder auf den 'nackten' Keks malen. Das Icing muss danach mindestens 12 h durchtrocknen!

Fertig!

*Amazon-Affiliate-Link

Kommentare

  1. Cooool...ich will auch Voodoo-Kekse! Die sehen einfach nur super aus!
    Schönen Freitag, den 13. noch!!!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr coole Idee und so perfekt für Halloween! :)

    AntwortenLöschen