Freitag, 14. August 2015

[Werbung] Herzhafte Mini-Cupcakes für die luftig-lockere Bloggerkette von miree!



Cupcakes müssen immer zuckersüß und klebrig sein? Nicht bei mir!
Auch wenn ihr, wie ich, ausgesprochene Süßschnäbel seid, kommt ihr an diesen kleinen Köstlichkeiten nicht vorbei!

Für die luftig-lockere Bloggerkette von miree* habe ich für euch heute eine ganze Wagenladung herzhafter Mini-Cupcakes mit Rosmarin und Sonnenblumenkernen gebacken und mit einem cremigen Frosting aus miree Frischkäse verziert. Den gibt es in zig verschiedenen Sorten*, aber da ich so eine kleine große Liebe für Knoblauch habe, musste es bei mir einfach der miree mit frischem Knoblauch* werden!



Die passen immer - egal ob zum Frühstück, Mittag, Abendbrot oder als kleiner Snack zwischendurch - und man brauch nach dem Genuss auch keine Angst haben, den Knoblauch noch die nächsten Tage als Gast zu haben, versprochen!

Um das Ganze ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten habe ich zum Backen zwei verschiedene Formen (diese** und diese**) verwendet und das Frosting mit der Wilton 1M und Wilton 2D** aufgetragen - letzteres muss ich wahrscheinlich noch ein wenig üben ;)



Herzhafte Mini-Cupcakes mit miree Frischkäse


Was ihr braucht
für 24 Mini-Cupcakes
  • 2 Eier
  • 80 ml Öl
  • 200 g Mehl
  • 1/2 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 125 ml Buttermilch
  • 2 Zweige Rosmarin, die Blätter gehackt
  • eine Handvoll Sonnenblumenkerne
  • 1 Packung miree mit frischem Knoblauch*

Wie ihr es macht

1 Heizt euren Ofen auf 180° vor. 
Schlagt die Eier mit dem Öl schaumig auf. Vermengt das Mehl mit dem Natron und Salz und rührt es langsam unter.

2 Gebt nun die restlichen Zutaten hinzu und hebt sie unter, bis ein lockerer Teig entsteht. Füllt diesen in eure Backform und schiebt die Mini-Cupcakes für 8-10 Minuten in den Ofen. Danach komplett auskühlen lassen.

3 Das Frosting geht ganz fix: einfach den miree Frischkäse in einen Spritzbeutel mit eurer Lieblingstülle füllen und auf die Cupcakes spritzen. Der Käse behält wunderbar seine Form und schon sind eure Cupcakes fertig zum genießen!

Wie ihr sicherlich schon erraten habt, ist dieses Rezept in Kooperation mit miree* im Rahmen der Blogger Kette „sooo luftig & locker. Sooo lecker“ entstanden. Ich bin der miree-Typ: frischer Koblauch, übergebe das Stöckchen nun an Sylvi von Sylvi's Lifestyle und frage: Welcher miree-Typ bist du?



* Werbung
** Affiliate-Link

Kommentare :

Blog Design by Get Polished