Sonntag, 26. Mai 2013

Schokostück Mai-Box

Sicherlich kennen die meisten von euch die Glossy Box, die Pink Box und die was-weiß-ich-nicht-alles Box, aber kennt ihr auch die Schokostück Box? :)

Vor ein paar Tagen kam eben diese Schokostück Mai-Box, welche mir freundlicherweise zum Testen zur Verfügung gestellt wurde, bei mir an - und was soll ich sagen? Ich bin begeistert!




Das Prinzip gleicht den der anderen Boxen, nur der Inhalt ist fantastitutöser!
Denn wer (wie ich) nicht sonderlich viel mit diesen Kosmetik-Pröbchen aus den ganzen Make Up Boxen anfangen kann, bekommt bei der Schokostück Box - genau - Schokolade!
Wer jetzt an 0815-Milkaschoki denkt, liegt ganz falsch:


"Jeden Monat machen wir uns auf Entdeckungsreise durch die Welt der feinsten Schokoladen und suchen für Sie die erlesensten Produkte aus.
Wir liefern die eigens für Sie zusammengestellte Box ganz bequem direkt zu Ihnen nach Hause.

Wir sorgen für eine Produktvielfalt ohne Grenzen: Feinste Tafelschokolade, erlesene Trüffelpralinen, köstliche Trinkschokolade u.v.m."


Schokostück


Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie aufgeregt ich beim Auspacken der Box war!
Das Unboxing könnt ihr übrigens hier verfolgen - fertig frisch aus der Uni schnell aufs Bett geworfen!




Und jetzt will ich euch natürlich noch mal jedes Produkt einzeln vorstellen - einiges fast alles habe ich auch schon probiert & kann nun auch mein Geschmacksurteil abgeben!
Die Reihenfolge ist die gleiche, wie sie auf der Karte in der Box zu finden ist.



BOUGA CACAO - 100% Grand Cru

100% Edelkakao aus Ecuador - nicht nur für die abgehärteten Fans. Diese Schokolade bleibt mild im Mund und überrascht mit fruchtigen und nussigen Noten.



Die Schokolade sieht einfach unheimlich edel aus. Ich hatte schon großen Respekt, sie überhaupt auszupacken und erst recht, sie zu probieren. Irgendwann habe ich mich dann doch getraut und ein kleines Stück abgebrochen. Puhhhh - also von dem kleinen Stück hat man echt lange was. Die Schokolade ist unheimlich nicht-süß. Sie ist nicht bitter oder sehr herb, aber eben nicht-süß. Das Aroma verteilt sich im Ganzen mund und lässt sich so schnell auch nicht mehr wegbekommen. Ich denke, sie ist wohl doch eher etwas für abgehärtete Fans - auch wenn es wirklich interessant war, mal einen Edelkakao zu probieren!



EAT NATURAL - Cranberry & Macadamia Bar

Simple...isn't it? Der schokoladige Nuss- und Fruchtriegel aus dem englischen Essex ist der optimale Energielieferant für unterwegs und gänzlich ohne künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe.



Der Riegel sieht von der Aufmachung her sehr ansprechend aus. Ganze Cranberrys lassen sich erkennen und er wirkt auch sehr saftig. Probiert habe ich ihn noch nicht, da er schon mal vorsorglich in meine Tasche für Montag gewandert ist - da kann ich die Energie nämlich wirklich gut gebrauchen!
Wenn ich ihn aufgegessen habe, ergänze ich hier noch meine geschmackliche Meinung :)



EL PUENTE - Bio-Trinkschokolade am Stiel

Rosa Pfeffer und ein Hauch Chili verleihen dieser edlen Zartbitter-Trinkschokolade das besondere Etwas.



Ich liebe Trinkschokolade und bin auf diese hier besonders gespannt. Seit ich letztens das erste Mal Schoko-Chili-Eis probieren konnte, bin ich im wahrsten Sinne des Wortes Feuer und Flamme für diese Kombination ;) Und soweit ich weiß, wurde der ursprüngliche Kakao ja auch mit allerlei Gewürzen verfeinert, noch ein Grund, gespannt zu sein!
Besonders schön finde ich die Verpackung und Aufmachung der Trinkschokolade. Viel zu oft sieht man solche lieblosen Batzen am Stiel (Grüße an Frau J. und meine selbstgemachte Trinkschokolade! ;) ) - aber hier ähnelt die Form der einer Kakaobohne - sehr schön gemacht!
Auch hier wird ergänzt, sobald ich es ausprobiert habe!



GRETA GOLD - Amüsiernudel/Probierfräulein/Steile Puppe

Eine kleine aber feine Vollmilchschokoladentafel, welche nicht nur durch ihr originelles Äußeres und den kecken Namen zu überzeugen weiß.



Ich bin JETZT erst dahintergekommen, dass es sich bei dem Titel um die drei verschiedenen Sorten handelt - zumindest habe ich das Probierfräulein, die erste Freundin, erwischt :)
Und ich bin hin und weg! Die kleine Tafel darf gerne meine erste Freundin sein, ich hätte sie noch stundenlang genießen können. Sie zerschmilzt einfach auf der Zunge. Geschmacklich pendelt sie weit weit über den gängigen Supermarktschokoladen - und die Tafel ist von der Größe her perfekt, um sie mal schnell irgendwohin zu entführen ;)
Großes Lob an Greta Gold!




POPCORNER - Pure Dark Popcorn

Bestes Bio-Popcorn aus Wien umhüllt von feiner Zotter-Schokolade, schonend in Kokosöl zubereitet.



Also wenn es in Wien solches Popcorn gibt, weiß ich, wo ich ab morgen wohnen werde! Ich bin einfach restlos begeistert. Nicht nur, dass es ein völlig neues Geschmackserlebnis war (das höchste der Gefühle war für mich salziges Popcorn) - es waren auch gleich 2 Packungen in der Box - und beide waren ratzfratz leer! 
Das Popcorn ist wunderbar knusprig und innen fluffig. Die Schokolade ist nicht zu süß und hinterlässt ein wirklich sehr angenehmes Aroma - einfach toll!
Einer meiner absoluten Favoriten der Mai-Box!



VIVANI - Weiße Vanille

Vanillepudding in Schokoladenform: Ein Traum für jeden Vanille-Liebhaber. Gekührt zur "besten weißen Schokolade der Welt" ist diese Tafel ein absolutes Geschmackserlebnis.



Das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss. Und das Beste der Mai-Box ist für mich eindeutig die Weiße Vanille Schokolade von Vivani. Bei der Beschreibung dachte ich zuerst "jaja.. Vanillepudding.." - aber schon beim Öffnen der Verpackung strömt einem der Geruch entgegen und man kann nur noch an eines denken: PUDDING ♥
Ich bin verliebt in diese Schokolade, in ihre kleinen Vanillestückchen und in ihren wunderbaren Geschmack. Wer auch immer sie zur besten weißen Schokolade der Welt gekürt hat - gut gemacht!



Das war die Schokostück Box für den Monat Mai - und, was sagt ihr zum Inhalt?
Seid ihr auch so begeistert wie ich und würdet gerne das ein oder andere probieren?


Hier findet ihr noch mehr Informationen zu den Produkten!

Die Schokostück Box könnt ihr im Abo für entweder einen Monat (15 Euro), drei Monate (45 Euro) oder sechs Monate (85 Euro) zuzüglich Porto bestellen - und ich liebäugel schon sehr mit einem Drei-Monats-Abo, gerade, weil es sich danach nicht automatisch verlängert (man also nicht in so eine doofe Kostenfalle tappt!).

Wer mehr über die Schokostück Box erfahren will, ist HIER richtig - und auch auf der Facebookseite findet ihr viele Informationen rund um die Box und noch eines mehr :)

Einen herzlichen Dank auch noch einmal an das Team von Schokobox und ganz besonders an Lorena, dass ich diese super schöne Box testen durfte!

♥ 

Kommentare :

  1. Ich bin etwas spät dran mit dem Kochbuch für Mai aber ich will morgen eins vorstellen und schicke dir dann noch den link :) hoffe es ist noch nicht zu spät :D

    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Den EAT NATURAL - Cranberry & Macadamia Bar gibt es bei uns auch im Rewe.

    Probier ihn schnell mal aus! Der ist soooo lecker, saftig, nussig, fruchtig. Eine tolle Mischung aus Frucht, Nuss und, ich glaube, Kokos. Super fein! Gönne ich mir ab und zu als Lieblingsriegel!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Haha ein Riesenbatzen Trinkschokolade...du sagst es, es war so viel, dass ich ab der Hälfte angefangen habe, die Schokolade einfach vom Stiel zu schlecken ;)


    Frau J.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch schon überlet mir eine zu holen. Aber diesmal sehe ich ist nix drin so nach meinem Geschmack :(

    AntwortenLöschen
  5. oohhh, ich hab auch schon von der schokostück box gehört.. und ich will sie auch unbedingt mal bestellt, bin mir nur noch nicht sicher, ob ich sie evtl. nächste woche zum geburtstag bekomme, deswegen warte ich erstmal mit abonnieren :D :D
    toller inhalt!
    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven

    AntwortenLöschen

Blog Design by Get Polished