Silikomart - High Tea!

Kennt ihr das? Ihr habt noch nicht wirklich Lust aufs Abendessen, aber irgendeine Köstlichkeit soll es dann doch sein. Nichts Großes - und dazu am besten noch eine Tasse Tee!
Ich habe heute meine Variante des High Teas für euch - und dazu gleich noch die Vorstellung des wunderbaren Onlineshops Silikomart.


Eine kleine Torte, bestehend aus zwei Biskuitböden mit Schokocreme - dazu ein großer Cake Lollipop, Kirschen und ganz viel Tee!

Vor einiger Zeit bekam ich ein tolles Paket von Silikomart:


Darin enthalten war die zuckersüße EasyPop Form in der Ausführung Lolly Pop und dazu noch das Rollfondant in der Farbe Orange!

Lange musste ich nicht überlegen, was ich daraus zaubere - aber zuerst noch mehr zu Silikomart!


Ihr seid auf der Suche nach einer DER passenden Silikonform? Für Pralinen, Küchlein oder Lollipops? Ding Ding Ding - Jackpot!
Silikomart führt das alles - und noch mehr!
Sehr süß sind hierbei die Themen, nach denen der Onlineshop gegliedert ist - da hätten wir zum Beispiel Eine Party liegt in der Luft, Juchhu ich kann kochen, Wer möchte Eis? und Das Sahnehäubchen auf dem Kuchen.

Die EasyPop Form habe ich für den Cake Lollipop genutzt. Neben der Form bekam ich noch Lollipop-Sticks sowie ein kleines Büchlein mit allerlei Rezepten.
Die Form kann nämlich für Schokolade, Kuchen, Cake Lollipops und richtige Zuckerlollis benutzt werden!
Dank des Silikons ist die Form hitzebeständig und leicht zu reinigen.


Cake Lollipop

Was ihr braucht

  • einen Biskuitoden (Rezept hier)
  • 150g Butter
  • 50g Puderzucker
  • 20g Haselnusskrokant
  • Kakao oder Schokoladenguss

Wie ihr es macht

1 Bereitet den Biskuit nach Rezept zu. Lasst ihn auskühlen und zerbröselt ihn dann in kleine Stückchen. 

2 Mischt ihn mit der weichen Butter, dem Puderzucker und dem Haselnusskrokant. Ist die Mischung zu trocken, gebt ihr noch etwas mehr Butter hinzu.

3 Drückt kleine Portionen der Mischung in die EasyPop Form und stellt sie für 20 Minuten in den Kühlschrank. Erhitzt etwas Guss, tunkt eure Lollipop Sticks hinein und steckt die in das vorgesehene Loch der EasyPop Form. Das ganze wandert noch einmal für 20 Minuten in den Kühlschrank.



4 Erhitzt euren Guss und taucht die Lollipops nacheinander hinein, lasst sie abtropfen und trocknen. Wer es nicht so süß mag, bestreut ihr die eure Lollipops einfach mit dem Kakaopulver.





Kleine Torte mit Rollfondant

Was ihr braucht

  • 1 Biskuitboden (Rezept hier)
  • 250ml Sahne
  • 150g Zartbitterschokolade
  • Rollfondant

Wie ihr es macht

1 Bereitet den Biskuitboden wie im Rezept vorgegeben zu und lasst ihn auskühlen. Zerbröselt die Schokolade, lasst sie über einem Wasserbad schmelzen und stellt auch sie kurz zum Abkühlen beiseite. Schlagt die Sahne steif und hebt vorsichtig die geschmolzene Schokolade unter. Stellt alles in den Kühlschrank.

2 Aus dem Biskuitboden stecht ihr nun zwei gleichgroße Kreise aus. Bestreicht den unteren mit eurer Schokoladencreme und stetzt den oberen darauf. Wieder wandert alles in den Kühlschrank.

3 Kappt von dem Rollfondant zwei kleine Portionen ab und rollt sie zu Kreisen aus.
Wer will, kann den Fondant auch noch mit anderen Farben einfärben. Sieht man meinen Versuch eines dunkleren Oranges?
Den Tipp für das Muster habe ich mir übrigens bei Joanna geholt!

4 Belegt eure kleine Torte mit den beiden Rollfondantkreisen und befestigt sie mit einem feuchten Finger.

Das ganze mit einer schönen Tasse Tee - der beste High Tea der Welt!


Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei Silikomart bedanken für die tollen Produkte!
Gerade die Silikonform ist mir ans Herz gewachsen - und über meinen ersten Versuch mit original Rollfondant bin ich auch mehr als glücklich!

Wer mehr über Silikomart erfahren will, ist auf der Website gut aufgehoben - klick entweder HIER oder oben aufs Logo!

Gerade für die bald anbrechende Weihnachtszeit findet man schon jetzt haufenweise tolle Sachen - was haltet ihr zum Beispiel von der Schneeflockenform?
Aber ich will euch den Spaß des Stöberns nicht vorweg nehmen ;)

Macht euch noch einen schönen Montag!


PS: Vergesst nicht das Give Away im Post unten drunter!