[Zu Gast im] Tierpark Chemnitz

Manchmal muss man sich sein Glück einfach nehmen. Da wir unser kleines Jubiläum gestern nicht feiern konnten (Herr J.s 'OP', das schlechte Wetter, Unistress..), haben wir es einfach schon vor einem Monat getan.
Natürlich möchte ich euch gerne an meinem kleinen Glück teilhaben lassen - darum hier die schönsten Bilder!

Ziemlich spontan sind wir zuerst in den Chemnitzer Tierpark gefahren, trotz des schönes Wetters war er angenehm leer und wir konnten gemütlich durchschlendern.








Und - mein Lieblingsbild (wenn auch unscharf):


Später am Abend sind wir dann noch ins La bouchée - ein kleines französisches Restaurant in der Innenstadt.

Für mich gab es ein Filet vom Roten Königsfisch in Chiliöl auf Mango-Trauben-Chutney und Butternudeln.


Herr J. lies sich Schweinemedaillons im Senfkrüstchen und Pfefferkartoffeln schmecken!


Natürlich kann eine Naschkatze wie ich nicht auf einen Nachtisch verzichten - schon gar nicht an so einem tollen Tag. Herr J. lies sich anstecken und genoss zwei lauwarme Zitronenküchlein mit Blaubeer-Birnenkompott an Vanilleeis.


Bei mir waren die Augen wieder größer als der Magen - ich bestellte mir die Schokoladenvariation "La bouchée" mit Schokoladeneis. So stand es auf der Karte und ich lies mich einfach überraschen.
Schaut euch an, was ich schließlich vorgesetzt bekam - einen Traum an Schokolade!


Eine Schokomousse-Pyramide mit geeisten weißen Schokotropfen, eine Schokohohlkugel mit Milchschokoladensahne und Himbeeren, eine Kugel Schokoeis und das ganze garniert mit Kirschen und Schokosoße..
Sabber! Man glaubt es kaum, aber ich habe tatsächlich alles aufgegessen.

Wie ihr seht - wir hatten einen wunderbaren Tag!
Da macht es nichts, dass das Wetter zur Zeit so mies ist, dass man gar nicht mehr aus dem Haus will.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und hoffentlich ein paar Sonnenstrahlen! ♥