Happy Birthday ♥




Ich habe gestern wieder einmal den Backlöffel geschwungen.
Die obigen Kerlchen habe ich nach diesem Rezept gebacken (allerdings mit der doppelten Menge an Zutaten).
Und alles was danach kommt ist aus dem gleichen Teig bei gleicher Backzeit (ca. 20min bei 180°)!


Die nächsten Minimuffins sind mit zerbröseltem Daim gefüllt (einfach auf dem Tisch zerblocken und dann abwechselnd Teig - Daim - Teig in die Förmchen füllen!)




Was ihr also sonst noch braucht:
Lebensmittelfarbe, Muffinpapierförmchen (groß und klein), Waffeleisbecherchen (gibts bei Rewe), Puderzucker für den Guss, viel verschiedenes Dekomaterial (Smarties, Steußel, zerbröseltes Daim...) - lasst eurer Fantasie freien Lauf!

Und macht anderen eine Freude!